Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 045/16 - 17.10.2016
Berufseinstieg, Karrierewege und Arbeitsbedingungen

DGB-Gewerkschaften mit Veranstaltungen zum Berufseinstieg an der Universität zu Köln

Gleich vier Veranstaltungen für Studierende bieten DGB-Gewerkschaften vom 24. bis 27. Oktober an der Universität zu Köln an.

„Trotz der Umstellung auf Bachelor- und Masterstudiengänge ist die Sorge von Absolventinnen und Absolventen über ihren Einstieg in das Berufsleben immer noch groß. Deshalb bieten wir als Gewerkschaften eine Info-Reihe zur Hilfe und Orientierung für die Studierenden an“, erklärt Omer Semmo, Jugendbildungsreferent des DGB in Köln.

Die Auswahl der Themen ist auf die Bedarfe der unterschiedlichen Studienrichtungen abgestimmt. So informiert die GEW angehende Lehrkräfte, während die IG BCE zum Berufseinstieg in der Chemischen Industrie referiert.

Rainer Koch, aus der Abteilung Politische Schwerpunktgruppen von der IG BCE, beginnt am Montag, dem 26. Oktober, mit der ersten Info-Veranstaltung: „Wir geben den Studierenden Informationen zum Thema Berufseinstieg. Was verdiene ich mit einem Bachelor, was mit einem Master. Und worauf ist im Bewerbungsverfahren zu achten. Die Arbeitsbedingungen haben wir über gute Tarifverträge gestaltet. Unseren Mitgliedern bieten wir unser Netzwerk in die Betriebe. Wir vermitteln Kontakte. Die Wege sind für uns sehr kurz: Ich rufe einfach den Betriebsrat an.“

Anneka Hündgen vom Hochschulinformationsbüro der GEW in Köln bietet gleich drei Veranstaltungen an der Universität zu Köln an. Sie erklärt: „Nach Abschluss der ersten Ausbildungsphase, dem Studium, beginnt für die angehenden Lehrerinnen und Lehrer mit dem Vorbereitungsdienst die zweite Ausbildungsphase. Für viele ist dabei der Informationsbedarf sehr hoch. In Kooperation mit dem Professional Center der Universität zu Köln bieten wir daher Veranstaltungen an, in denen alle Fragen rund um das Thema Referendariat geklärt werden können.“    

Folgende Veranstaltungen werden angeboten und sind ohne Voranmeldung offen für Interessierte:

Montag 24.10.:
17:30 - 19:30 Uhr Vortrag: „Fit ins Ref! Infos rund um den schulischen Vorbereitungsdienst (Lehramt Gymnasium & Gesamtschule)
Referentin: Anneka Hündgen, GEW
Universität zu Köln, Hauptgebäude: Hörsaal XVIII

Dienstag 25.10.:
17:30 - 19:30 Uhr Vortrag: „Fit ins Ref! Infos rund um den schulischen Vorbereitungsdienst (Lehramt Haupt-/Real-/Gesamtschule & Grundschule)
Referentin: Anneka Hündgen, GEW
Universität zu Köln, Hauptgebäude: IBW-Gebäude: H113

Mittwoch 26.10.:
17:45 - 19:15 Uhr Vortrag: "Berufseinstieg in der Chemischen Industrie: Einstiegsgehälter und Arbeitsbedingungen - Was ist klar geregelt und worauf muss ich achten?“
Referenten: Dr. Rainer Koch, IG BCE/ Matthias Kleff, Global Employee Services, Employer Branding, Evonik Industries AG
Universität zu Köln, Hörsaalgebäude: A1

Donnerstag 27.10.:
17:30 - 19:30 Uhr Vortrag: „Fit ins Ref! Infos rund um den schulischen Vorbereitungsdienst (Lehramt Sonderpädagogik)
Referentin: Anneka Hündgen, GEW
Universität zu Köln, HF Hauptgebäude: H122

Ansprechpartner/innen:
Omer Semmo, DGB Köln/Bonn | 0171-8658353
Anneka Hündgen, GEW Hochschulinformationsbüro | 0221-516267


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Pressemitteilungen als RSS-Feed
16.03.2005
Pres­se­kon­takt
DGB-Region Köln-Bonn Hans-Böckler-Platz 1 50672 Köln Tel. 0221 - 500032-0 Fax 0221 - 500032-20
weiterlesen …