Deutscher Gewerkschaftsbund

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Wie jedes Jahr findet auch 2016 wieder am 27. Januar, dem Gedenktag für alle Opfer des Nationalsozialismus, in der Antoniterkirche eine Gedenkveranstaltung statt. Im Anschluss der Veranstaltung wird es ein Konzert mit Esther Bejarano und der Microphone Mafia geben.

Das Konzert kostet 10 € bzw. ermäßigt 7 € Eintritt. Karten können im Vorverkauf zum Beispiel bei KölnTicket oder bei der Antonterkirche  (Gemeindestand im Stanton) erworben werden. Die Besucher_innen der Gedenkveranstaltung können, sofern sie im Besitz einer Karte sind, bis zum Beginn des Konzerts in der Kirche sitzen bleiben. Die Pause beträgt etwa eine halbe Stunde. Alle anderen müssen die Kirche verlassen, um denen Platz zu machen, die nur zum Konzert kommen können.  Wer also seinen Platz sichern will, besorgt sich eine Karte im Vorverkauf. Weitere Karten gibt es noch an der Abendkasse, die schon vor Beginn der Gedenkveranstaltung öffnet.

Erfahrungsgemäß ist die Veranstaltung jedes Jahr sehr gut besucht, so dass es sinnvoll ist zeitig zu kommen.

Hier geht's zum Aufruf:


Nach oben

DGB-Region Köln-Bonn

Veranstaltungsbilder

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 55
Letzte Seite