Deutscher Gewerkschaftsbund

03.06.2011
DGB-Region Köln-Bonn

Heinz Coltro: Für uns als Vinnolit ist der Ausbau unverzichtbar

Teaserbild Heinz Coltro

Heinz Coltro

„Der Hafen spielt in einer der größten Chemieregionen Deutschlands eine wichtige Rolle. Für uns als Vinnolit ist er unverzichtbar, weil wir auf die Lieferung von Rohstoffen über den Godorfer Hafen angewiesen sind. Für die Chlorproduktion brauchen wir sehr große Salzmengen, die über den Wasserweg viel leichter zu transportieren sind als über Straße und Schiene. Im Chemiepark Hürth-Knapsack gibt es 3.000 Beschäftigte, darunter 300 bei Vinnolit, deren Arbeitsplätze durch den Ausbau gesichert werden.“


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

Godorfer Hafen

Zum Dossier

DGB-Region Köln-Bonn

Zuletzt besuchte Seiten