Deutscher Gewerkschaftsbund

Wirtschaftsförderung Köln

21.11.2017

Zur Neustrukturierung der Kölner Wirtschaftsförderung

DGB Köln

DGB Köln

Wie soll die Wirtschaftsförderung der Stadt Köln organisiert und neu aufgestellt werden? Der DGB Köln sieht keinen Sinn in einer Teilprivatisierung des bisherigen Wirtschaftsdezernats. Dies würde nur zu höheren Kosten, mehr Schnittstellenmanagement, mehr Abstimmungs- und Koordinationsbedarf führen.









Nach oben