Deutscher Gewerkschaftsbund

29.07.2010
DGB-Jugend

Jugendbildungszentrum in Hattingen

"Willi-Bleicher-Haus"

Jugendbildungszentrum in Hattingen

DGB Region Köln/Bonn

Das DGB-Jugendbildungszentrum, auch "Willi-Bleicher Haus" gennant, liegt in Hattingen an der Ruhr. Nachdem das Haus im Jahr 2007 umfangreich renoviert wurde gibt es für alte Bekannte genauso wie für neue Neugierige viel zu entdecken. Das DGB-Jugendbildungszentrum liegt in Hattingen, in der Nähe von Essen und Bochum, auf einem Berg in landschaftlich reizvoller Umgebung. Das DGB-Jugendbildungszentrum eignet sich sowohl für mehrtägige Seminare als auch für eintägige Veranstaltungen. Sie können die Tagungsräumlichkeiten und die Unterkunft buchen und alles andere selbst planen und organisieren wir. Natürlich sind wir gerne bereit bei der Konzeption Ihrer Angebote zu helfen. Für die Seminararbeit stehen 13 Seminarräume in unterschiedlicher Größe zur Verfügung. Wir haben Platz für Gruppen bis zu 100 Personen. Neben den Tagungs- und Gruppenräumen bietet ein Veranstaltungsraum den richtigen Rahmen für Ihr kulturelles Angebot oder den besonderen Abend in der Seminarwoche. Als Weiteres gibt es auch zahlreiche neugestaltete Freizeitmöglichkeiten und Außenanlagen. Für die Unterkunft unserer Gäste stehen Doppelzimmer mit Dusche und WC zur Verfügung. Außerdem bieten wir Einzelzimmer für TeamerInnen und ReferentInnen mit Telefonanschluss sowie zwei behindertengerechte Einzelzimmer. Somit können bis zu 110 Personen bei uns übernachten.

 

Kontakt

DGB Jugendbildungszentrum

Am Homberg 44-50

45529 Hattingen

info@jugendbildungszentrum.de 

Tel.:  02324/595-111

Fax.: 02324-595-102

 

Vorstellung des DGB-Jugendbildungszentrum in Hattingen (Ruhr):

Quelle: DGB-Bildungswerk

Zuletzt besuchte Seiten