Deutscher Gewerkschaftsbund

1. Mai 2018

15.04.2018

Sing mit! "Arbeiterlieder" und Arbeitslieder

DGB Köln

DGB Köln

Arbeiterlieder haben eine lange Tradition. Sie entstanden aus der Arbeitermusikbewegung, die sich als Teil der Arbeiterbildung und Arbeiterkultur verstand. Ziel war es, dem Proletariat eine umfassende Bildung zukommen zu lassen und eine eigene proletarische Kultur zu entwickeln, die die Voraussetzung für einen gesellschaftlichen Wandel sein soll. "Die Internationale" ist die Hymne der Arbeiterbewegung schlechthin. Lasst uns gemeinsam singen!

Mittwoch, 18. April 2018, 19:00 Uhr

Gemeinsamer Arbeiter_innenliederabend der DGB-Jugend Köln, der Sozialistischen Jugend – Die Falken KV Köln, der Jusos Köln und der DIDF-Jugend Köln

Lieder gehören zur Arbeiter_innenbewegung! Sie sind Ausdruck des Proletariats gegen die herrschende Klasse. Gemeinsam wollen wir sie singen und über den Inhalt diskutieren, was denn Inhalt dieser Lieder ist. Klassiker, wie Arbeiter von Wien, Brüder zur Sonne zur Freiheit oder die Internationale stehen selbstverständlich auf dem Programm. Aber wir werden auch Lieder, wie Baggerführer Willibald, das Solidaritätslied oder die Moorsoldaten singen. Dazu gibt es noch leckeres Essen und köstliche Kölner Getränke!

Die dazugehörige Facebook-Veranstaltung finden Sie hier: https://www.facebook.com/events/1556276554469872/

Montag, 23. April 2018, 19:30 Uhr

Einsingen zum 1. Mai! Liederabend der KölnSPD in Zusammenarbeit mit dem DGB Köln

An alte sozialdemokratische Tradition anknüpfend, wird die Köln SPD, gemeinsam mit dem DGB Köln, Arbeiterlieder singen und sich so auf den Tag der Arbeit einstimmen. Paul Schlüter, stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrats Bonn und des Gesamtbetriebsrats der GIZ, wird den Abend mit seiner Gitarre instrumental begleiten. Eine Liste mit den Liedern und deren Text wird auf den Tischen liegen.

23. April von 19:30 Uhr – 20:30 Uhr
Wirtschaft „Zum bunten Hund“
Bülowstraße 62 / Ecke Nordstraße
50733 Köln-Nippes

Hintergründe

Deutsche Welle:

Musik und Protest - Die lange Tradition der Arbeiterlieder
Eine Demonstration muss laut sein - deshalb darf musikalische Untermalung nicht fehlen. Welche Lieder es schon lange gibt und warum der 1. Mai zum Tag der Arbeit wurde, erklären wir im Kalenderblatt von dieser Woche (WEITER)

Wikipedia:

Arbeiterlied
Das Arbeiterlied bezeichnet in erster Linie ein Gesangsstück aus der sozialistischen Arbeiterbewegung (WEITER)

DGB-Jugend Köln:

Liederbuch mit Arbeiterliedern
PDF-Datei mit Liedtexten und Hintergrundinformationen zu bekannten Arbeiterliedern (WEITER)

 


Nach oben