Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 022/19 - 28.10.2019

Zukunftsdialog: „Reden wir über…“ zum Thema „Soziale Sicherheit statt Hartz IV“

Am 05.11.2019 lädt der DGB-Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg, um 18:30 Uhr in das DGB-Haus, Endenicher Str.127, 53115 in Bonn, zur Informations- und Diskussionsveranstaltung der Reihe Zukunftsdialog: „Reden wir über…“ zum Thema „Soziale Sicherheit statt Hartz IV“, ein.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die Vorschläge des „Debattenpapiers“ zur Reform bzw. zur Überwindung der Hartz-Regelungen auch die Konzepte von Parteien, Wohlfahrtsverbänden und DGB-Gewerkschaften vorgestellt.

Für diese Veranstaltung konnte der Deutsche Gewerkschaftsbund Frau Heike Wagner als Referentin von der Koordinierungsstelle gewerkschaftlicher Arbeitslosengruppen aus Berlin gewinnen.

„Wir beobachten seit langer Zeit eine sehr berechtigte Unzufriedenheit bei den Erwerbslosen. Die Hartz-Regelungen treffen die Betroffenen besonders schwer. Mit dieser Veranstaltung zeigen wir, dass wir uns für ein menschenwürdiges Sozialsystem engagieren“, sagt Bernd Weede, Vorsitzender des DGB Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg und fügt hinzu: „Wir fordern deshalb eine Reform bzw. die Überwindung von Hartz IV“.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Medienanfragen

DGB Köln-Bonn
DGB-Region Köln-Bonn Hans-Böckler-Platz 1 50672 Köln Tel. 0221 - 500032-0 Fax 0221 - 500032-20
weiterlesen …

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Hier können sie unsere Pressemeldungen als RSS-Feed abonieren.

Meinungen

DGB Köln-Bonn
DGB Köln-Bonn
DGB Köln-Bonn
DGB Köln-Bonn
Jörg Mährle

RSS-Feed: Nachgefragt

Subscribe to RSS feed
In der Reihe „Nachgefragt“ veröffentlichen wir in unregelmäßigen Abständen ausführliche Interviews mit gewerkschaftlichen Experten/innen aus der Region Köln-Bonn.

RSS-Feed: Standpunkt

Subscribe to RSS feed
In der Reihe „Standpunkt“ nehmen gewerkschaftliche Experten/innen aus der Region Köln-Bonn ausführlich Stellung.

RSS-Feed: IM FOKUS

Subscribe to RSS feed
Blog mit Einblicken in gewerkschaftliche Themen und die Arbeit der DGB-Region Köln-Bonn, die nicht in offiziellen Pressemitteilungen oder Positionspapieren zu finden sind. Von Jörg Mährle, Geschäftsführer der DGB-Region Köln-Bonn