Deutscher Gewerkschaftsbund

Vor 90 Jahren: Bücherverbrennung

04.05.2023

Vor 90 Jahren: Bücherverbrennung

DGB Köln-Bonn

DGB Köln-Bonn

Die Bücherverbrennung von März bis Oktober 1933 war eine von NSDAP, Hitlerjugend, SA und Deutscher Studentenschaft geplante und inszenierte Aktion, bei der Werke vieler Autoren/innen verbrannt wurden. Ein Schlüsselereignis war die öffentliche Verbrennung am 10. Mai auf dem ehemaligen Berliner Opernplatz durch den Nationalsozialistischen Deutschen Studentenbund.











Nach oben