Deutscher Gewerkschaftsbund

02.04.2019
Veranstaltungshinweis:

Rechtspopulismus und Geschlechterfrage in Europa

DGB

DGB

Lange Zeit fühlten sich Wählerinnen von rechtspopulistischen und rechtsextremen Wahlangeboten nicht angesprochen. Doch das hat sich geändert. Rechte Parteien haben nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern an Bedeutung gewonnen. In ihren Programmatiken vertreten sie in Bezug auf Frauenrechte und Geschlechterfragen deutlich antiemanzipatorische Positionen.

Wie sehen diese Positionen im Detail aus und welche Rolle spielen Frauen selbst in rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien in Europa? Darüber hinaus ist zu fragen, welche Gegenstrategien werden bereits erfolgreich in den europäischen Ländern ergriffen und wo braucht es neue Allianzen?

Veranstaltung "Rechtspopulismus und Geschlechterfrage in Europa"

14.05.2019, Beginn 18:00 Uhr
DGB-Haus Köln, Großer Saal

Input und Austausch

Referentin:
Sarah Lillemeier
DGB Bildungswerk BUND e.V.
Forum Politische Bildung


Für unsere Planung bitten wir um eine kurze formlose Anmeldung unter Koeln@DGB.de


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten