Deutscher Gewerkschaftsbund

21.06.2017
Bundestagswahl 2017

Gewerkschaften im Dialog

DGB

DGB

Die DGB-Gewerkschaften haben klare Vorstellungen zu den Themen Rente, Mitbestimmung und Arbeitszeit. Wie positionieren sich die Parteien dazu? Welche konkreten Pläne haben die Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl dazu?

Die Veranstaltung bietet darüber hinaus Raum für weitere Themensetzungen.
Diskutiert mit uns und Kandidatinnen und Kandidaten aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis.

Gewerkschaften im Dialog mit

Ulrich Kelber (SPD)
Dr. Claudia Lücking-Michel (CDU)
Martin Metz (Grüne)
Jürgen Repschläger (Linke)
Nicole Westig (FDP).

Wir bitten um eine kurze Anmeldung an Bonn@DGB.de
Eine spontane Teilnahme ist dennoch möglich.

Bonn, 25. Juli 2017, 18 Uhr
DGB Haus, Endenicher Str. 127, 53115 Bonn


Nach oben

Dieser Artikel gehört zum Dossier:

Bundestagswahl 2017

Zum Dossier

Zuletzt besuchte Seiten