Deutscher Gewerkschaftsbund

05.02.2015

Veranstaltungshinweis: "Mehr als nur Arbeiten" - Karrierewege für Frauen

Mit ihrem Buch „Die Alles-ist-möglich-Lüge“, welches im November 2014 auf Platz 5 der Spiegel-Bestseller-Liste (Rubrik Wirtschaft) rangierte, haben Susanne Garsoffky und Britta Sembach unseren wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zeitgeist getroffen und wissen: Wenn alle an einem Strang ziehen, - und sich auf neue Ideen und Strukturen einstellen - entsteht eine Win-win-Situation, produktiv, fair und erfolgreich. Die beiden Autorinnen werden in ihrem Impulsreferat am 11.03.2015 die Frage aufwerfen, wer die Weichen in Frauenkarrieren stellen kann. Sie plädieren für eine Abkehr von linearen Erwerbsbiographien und einer Wende hin zu Karrieren, die an Lebensphasen angepasst sind. 

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH und der Gleichstellungsbeauftragten des Rhein-Erft-Kreises lädt Sie das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln am 11. März 2015 zu der Veranstaltung "Mehr als nur Arbeiten" - Karrierewege für Frauenein. 

Neben den Buchautorinnen zeigen Firmen aus der Region, warum es sich lohnt, sich für die Belange von Frauen zu interessieren und sich als Arbeitgeberinnen und Arbeitergebern mit durchdachten Konzepten für weibliche Fachkräfte attraktiv zu machen. Darüber hinaus werden starke Frauen ihre Biographien rund um die beiden Stränge Erwerb und Familie vorstellen. 

Weitere Informationen und das Programm entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer. 

Anmeldungen bitte bis zum 4. März 2015 unter competentia@stadt-koeln.de.

 

 

 

                       


Nach oben

Zuletzt besuchte Seiten