Deutscher Gewerkschaftsbund

17.12.2018

Mittenmayer gewinnt vor dem Arbeitsgericht

Das Arbeitsgericht Köln hat am 14.12.2018 entschieden, dass die Befristung des Arbeitsverhältnisses von Orry Mittenmeyer (Liefern am Limit) unwirksam ist. Orry war vom 19.01.2017 bis zum 07.05.2018 befristet bei der Deliveroo Germany GmbH beschäftigt und Mitglied des Betriebsrats. Die Voraussetzungen für eine sachgrundlose Befristung nach § 14 Abs. 2 TzBfG Sind nach Auffassung des Gerichts im vorliegenden Fall nicht gegeben.

Gegen das Urteil kann Deliveroo Berufung einlegen. Aktenzeichen: 18 Ca 3808/18


Nach oben