Deutscher Gewerkschaftsbund

17.08.2020

Judith Gövert, Gewerkschaftssekretärin

Judith Gövert

Judith Gövert

Judith arbeitet seit 2012 beim DGB in Köln: Zuerst als Jugendbildungsreferentin, seit Anfang 2016 als Gewerkschaftssekretär mit organisationspolitischen Aufgaben.

Judith wurde 1985 im Ruhrgebiet geboren und ist in Dortmund aufgewachsen. Nach einem Auslandsjahr in Bolivien kam sie 2005 nach Köln. Sie hat Politik, Geschichte und Romanistik (Regionalwissenschaften) in Köln und Oviedo studiert.

Zuständigkeit in der Region:

Judith hat Büros in Köln und in Bonn. Sie bearbeitet alle Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis betreffenden Aufgaben und Themen. Außerdem:

  • Betreuung des Kreisverbands Bonn/Rhein-Sieg
  • Berufsbildungspolitik/ Bildungspolitik in der DGB Region Köln/Bonn (BBA der IHK Bonn/Rhein-Sieg, BBA der IHK Köln, Ausbildungskonsense Köln und Bonn/Rhein-Sieg, KAoA)
  • Arbeitsmarktpolitik (Mitglied im Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg sowie Mitglied der Beiräte der Jobcenter Bonn und Rhein-Sieg, Bündnis für Fachkräfte Bonn/Rhein-Sieg)
  • Projekte und Aktionen
  • Was brennt Dir besonders auf den Nägeln…

    Die Lösung der Verteilungsfrage! Wenige haben viel, viele haben wenig. Das bleibt nicht ohne (gesellschaftliche) Folgen. Chancengerechtigkeit braucht Umverteilung. Am besten heute statt morgen!

  • Was ich mag…

    Meine Lieblingsmenschen, Empathie und Aufrichtigkeit, den Sommer, frühmorgendliche Läufe im Grünen, Radfahren an Flüssen, Gemüsepfanne, Reisen und Abenteuer, Fairness, Solidarität und Gerechtigkeit.

  • Meine Lieblingsorte in Köln…

    Ganz klar der Rhein! #Rheinliebe


Nach oben